Claudio Bohórquez: USA- und Südamerika-Tournee mit dem National Symphony Orchestra und Christoph Eschenbach

Am 8., 9. und 10. Juni 2012 spielte Claudio Bohórquez mit dem National Symphony Orchestra unter der Leitung von Chrisoph Eschenbach drei von Publikum und Kritk äußerst positiv aufgenommene Konzerte in Washington. Lesen Sie hier die Kritiken in der Washington Post und in der Baltimore Sun.

Weitere Konzerte finden in Mexico, Peru und Brasilien statt.