Gründung des Joachim String Trios

Zusammen mit Sara Trickey und Tom Hankey hat Philip Higham im Jahr 2016 das Joachim String Trio gegründet, um gemeinsam das Repertoire für Violine, Viola und Violoncello zu erkunden. Einen Schwerpunkt legt das Trio, das auf Darmsaiten und mit historischen Bögen musiziert, auf die Musik der Klassik und Romantik - aber auch Werke aus dem Barock und dem 20. Jahrhundert haben ihren Platz in den Konzertprogrammen. Als Namenspaten haben die drei Musiker den berühmten Geigenvirtuosen Joseph Joachim gewählt.